+++ Chansonkonzert unter dem Titel: „Ich weiß, es wird einmal ein Wunder gescheh’n“  am 25.2.2018 in der Kunsthalle Art Affect in Berschweiler. Prof. Matthias Alteheld am historischen Ibach Flügel und Sarah Hickethier Gesang. Weitere Details unter  http://www.art-affect.de/ +++

 

BDG Lehrerverzeichnis

Seit Februar 2017 ordentliches Mitglied im Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen.

 

Was macht die Sängerin Sarah Hickethier aus? Dass gleichzeitig immer eine große Kraft und eine große Innigkeit spürbar sind, und dass natürliche Musikalität sich mit einem humorvollen Sinn für Sprachgestaltung paart. Dabei hat sie für das Genre Chanson ein besonders feines Gespür.

Daniel Fueter, Musiker

Sarah Hickethier war einige Jahre meine hochgeschätzte Schülerin. Sie hat eine sehr schöne, kostbare und warme Stimme, an der ich besonders die Klarheit liebe. Ihre vielseitige Musikalität ist beeindruckend. Sie singt mit der gleichen Kompetenz klassische Musik und Chansons. Der Witz und die Souveränität, die sie als Chansonsängerin hat, verlangt ein besonderes Können, das ihr auch in der Klassik; Oper, Oratorium und Lied zur Verfügung steht.

Prof. Ingrid Haubold

_MG_5581